Menu

Kyiv Perennial

Between Bridges
24. Februar - 4. Mai 2024
Adalbertstraße 43, 10179 Berlin

Die Kyiv Perennial interpretiert die Idee der Biennale als kollektives, langfristiges Unterfangen vor dem Hintergrund politischen, sozialen und kulturellen Überlebens: „Perennial“ bedeutet „mehrjährig“, „beständig“ oder „ausdauernd“. Durch künstlerische und diskursive Praktiken setzt sich die Kyiv Perennial mit den vielschichtigen Realitäten des Krieges auseinander. Die Beiträge thematisieren die soziale und politische Polarisierung in europäischen Gesellschaften, aktuelle dekoloniale Tendenzen in der Kultur und Politik Osteuropas sowie Kriegstraumata, Flucht und Vertreibung.


Der Krieg Russlands gegen die Ukraine hat zu einer neuen Welle investigativer, forschungsbasierter und dokumentarischer Ansätze von Künstler:innen, Aktivist:innen und Journalist:innen geführt, mit dem Ziel, Beweise für Kriegsverbrechen zu sammeln. Diese reichen von der Tötung von Zivilist:innen über die Auslöschung architektonischen und anderen kulturellen Erbes bis hin zu Umweltzerstörung, die noch lange nach Ende des Krieges Auswirkungen auf das Leben der Menschen in der Ukraine haben wird. Daneben werden auch die russische Invasion des Donbas, die Geschichte der Krim-Tatar:innen und deutsche Kriegsverbrechen auf ukrainischem Boden während des Zweiten Weltkriegs wieder in Erinnerung gerufen. Jenseits einer reinen Aufarbeitung von Geschehenem richtet die Ausstellung den Blick in die Zukunft und sucht nach Auswegen aus der gegenwärtigen Sackgasse von Krieg, Autoritarismus und Kolonialismus.

Künstler:innen bei Between Bridges:
Anonymous, Zuzanna Czebatul, Roman Khimey and Yarema Malashchuk, Mykola Ridnyi

Roman Khimei and Yarema Malashchuk, Explosions Near the Museum, 2023. HD video, 14 min.
Roman Khimei and Yarema Malashchuk, Explosions Near the Museum, 2023. HD video, 14 min.
Roman Khimei and Yarema Malashchuk, Explosions Near the Museum, 2023. HD video, 14 min.
Roman Khimei and Yarema Malashchuk, Explosions Near the Museum, 2023. HD video, 14 min.
Roman Khimei and Yarema Malashchuk, Explosions Near the Museum, 2023. HD video, 14 min.
Roman Khimei and Yarema Malashchuk, Explosions Near the Museum, 2023. HD video, 14 min.
Roman Khimei and Yarema Malashchuk, Explosions Near the Museum, 2023. HD video, 14 min.
Zuzanna Czebatul, Kvertus Counter FPV Jamming Station, 2024. Polylactic acid, metal, lacquer.
Zuzanna Czebatul, Kvertus Counter FPV Jamming Station, 2024. Polylactic acid, metal, lacquer.
Zuzanna Czebatul, Kvertus Counter FPV Jamming Station, 2024. Polylactic acid, metal, lacquer.
Zuzanna Czebatul, Kvertus Counter FPV Jamming Station, 2024. Polylactic acid, metal, lacquer.
Anonymous, To Watch a War, 2018. Found footage video, 311 min.

Press on the exhibition

Timo Feldhaus, Mit Kunst und Wissenschaft Politik machen, Berliner Zeitung, 23 February, 2024 (DE)
Simone Reber, Kunst in Kriegszeiten: Kyiv Biennale macht Station in Berlin, Deutschlandfunk Kultur, 26 February 2024 (Radio, DE)
Barbara Wiegand, Kyiv Perenniale in Berlin, rbb online, 28 February 2024 (Radio, DE)
Yelizaveta Landenberger, Die Kunst liegt in Scherben, Frankfurter Allgemeine, 2 March 2024 (DE)
Verena Harzer, Leere Vitrinen und Scherbenhaufen, taz, 18 March 2024 (DE)